Eheleute Berens feierten Diamantene Hochzeit

Das Diamantene Hochzeitspaar Johann und Hildegard Berens freute sich über zahlreiche Glückwünsche, u.a. auch von dem Kreisbeigeordneten Rudi Zenz (2. von rechts), von Bürgermeister Maximilian Mumm (links) und Ortsbürgermeister Robert Ollig (rechts)Johann und Hildegard Berens aus Kollig feierten jetzt ihre Diamantene Hochzeit. Dazu gratulierten auch der Kreisbeigeordnete Rudi Zenz, Bürgermeister Maximilian Mumm und Ortsbürgermeister Robert Ollig. Im Namen des Landkreises Mayen-Koblenz, der Verbandsgemeinde Maifeld und der Ortsgemeinde Kollig wünschten sie dem Jubelpaar noch viele gemeinsame Jahre. Vor 60 Jahren hatten der gelernte Maurer aus Kollig und die 21-jährige Hildegard Gäb aus Luxem geheiratet. Johann Berens arbeitete als Schachtmeister, seine Frau in einer Stickerei in Mayen. Gemeinsam kümmerten sie sich um den Garten und gingen regelmäßig kegeln. Hildegard Berens sang auch über 30 Jahre lang im Kirchenchor. Ihr Mann war im Schützenverein aktiv. Gefeiert wurde am vergangenen Wochenende mit Verwandten, Bekannten und Nachbarn.