vereine

Neuer Vorstand der Frauengemeinschaft Kollig

KOLLIG. Am 23. Mai hatte die Frauengemeinschaft zur Versammlung eingeladen, um einen neuenVorstand zu wählen. Im Vorfeld hatte sich der „alte Vorstand“ dazu entschlossen, die Mitgliederzahl des Vorstandes von sechs auf sieben um eine Beisitzerin zu erhöhen.
DieVersammlung wurde um 19 Uhr im Hotel Gilles eröffnet und Agnes Fuhrmann begrüßte insgesamt 27 Frauen. Da Agnes
Fuhrmann nach 40-jähriger Amtszeit als erste Vorsitzende nicht mehr kandidieren wollte, mussten neue Mitglieder, die gerne im Vorstand mitarbeiten wollen, gefunden werden. Die restlichen Vorstandsmitglieder (AnjaJohann,UrsulaHaupt,Nicole Ganser, Margret Steffes und Christa Petzchen) erklärten sich bereit, ihre alten Ämter weiter auszuüben und wurden von
den anwesenden Teilnehmern einstimmig wiedergewählt. Für die zwei neu zu besetzendenPosten erklärten Silvia Ollig und Ingrid Blum ihre Bereitschaft und wurden ebenfalls einstimmig gewählt.Danach war es an der Zeit, Agnes Fuhrmann für ihre jahrzehntelange guteArbeit als erste Vorsitzende zu danken. Es gab nicht nur ein Präsent desVereins, sondern auch den Applaus der anwesenden Frauen. In einer später stattfindenden Vorstandssitzung wurden die Ämter des Vereins folgendermaßen besetzt:1.Vorsitzende: Anja Johann, 2. Vorsitzende: Silvia Ollig, 1. Kassiererin: Ursula Haupt, 2. Kassiererin: Nicole Ganser,1.Schriftführerin:Margret Steffes, 2.Schriftführerin: Christa Petzchen, Beisitzerin:Ingrid Blum. Somit hat die Frauengemeinschaft Kollig einen neuen Vorstand!